Turniere
 
18.08.2019
4. Snooker-Jugendturnier
31.08 - 01.09.2019
Regelkundekurs durchgeführt von EBSRA-Class 1-Referee / Examinator
27.09 - 29.09.2019
Basel Open 2019
12.10 - 13.10.2019
Autumn Open 2019
Home  |   Lizenzwesen  |   Vorstand  |   Kontakt
Spieler-Nr.
Passwort
 
 
QT / SM Pascal Nydegger - TK Swiss Snooker | 29.04.2019 10:44 Uhr | 235x Gelesen

QT-Runde 8 – Vetter erzwingt gegen Fulcher ein Remi


Finalisten vom B-QT in Sion
Fabrice Loffredo vs. Rafael Giger


Finalisten vom B-QT in Bern
Franz Stähli vs. Junya Ogasawara

In der Liga A und B wurde am Samstag 27. April die 8. QT-Runde zu den Schweizermeisterschaften 2019 ausgetragen. Im A in Bremgarten kam es zum Duell von Jonni Fulcher und Luis Vetter. Vetter liess sich vom Tabellenführer und Titelfavoriten Fulcher nicht unterkriegen und erkämpfte sich nach zwischenzeitlichem 1-3 Rückstand ein Unentschieden. In der Liga B heisst der Tabellenführer wieder Thomas Grendelmeier nachdem er sich den Turniersieg in Altdorf sicherte.

Die QTs in Bremgarten, Bern, Altdorf und Sion wurden reibungslos und ohne nennenswerte Zwischenfälle über die Bühne gebracht. Danke an die Turnierleitungen und Spieler.

Liga A - Bremgarten

Da Alain Vergère in den nächsten 10 Tagen an der Pool EM in Treviso (ITA) am Start ist, und die Spiele gegen Ihn am 12. Mai in Bern nachgeholt werden, waren in Bremgarten 8 Spieler am Start welche 6 Partien austrugen. Da in Bremgarten an diesem Tag auch ein Pool-Turnier stattfand war aufgrund des Lärmpegels besonders viel Konzentration gefragt. 
Die spannendste Affiche an diesem Tag war die Partie zwischen Tabellenführer Fulcher gegen Luis Vetter, welcher vor dem Spieltag noch Rang 3 belegte. Der junge Vetter lies sich vom Romand nicht zurückdrängen und erspielte sich nach zwischenzeitlichem 1-3 Rückstand ein 4-4 Untentschieden. So setzt sich Fulcher an der Tabellenspitze weiter ab, während Vetter und Schneider sich zwischenzeitlich auf Rang 2 und 3 vor Alain Vergère setzen, welcher jedoch zwei Spiele weniger gespielt hat.

Weitere Siege wurden erzielt von Schneider vs. Wäfler, Vetter vs. Cetinkaya, Losi vs. Wäfler und Fulcher vs. Wegmann.

Höhere Serien wurden an diesem A-Spieltag nur wenig erzielt. Sinan Cetinkaya erzielte mit 49 Punkten das Tages-Höchstbreak, noch vor Jonni Fulcher und Marvin Losi mit je 41 Punkten.

Alle Resultate dieser 8. Spielrunde (Interaktive Ansicht)

  • Stefan Schneider 5-3 Oliver Wäfler
  • Luis Vetter 6-2 Sinan Cetinkaya
  • Kevin Wegmann 1-7 Jonni Fulcher
  • Oliver Wäfler 3-5 Marvin Losi
  • Jonni Fulcher 4-4 Luis Vetter
  • Sinan Cetinkaya 4-4 Urs Freitag

Die Tabelle nach der 8. Spielrunde (ohne Nachtragsspiele)

1. Jonni Fulcher, 73.5 Punkte
2. Luis Vetter, 60.5 Punkte
3. Stefan Schneider, 58.5 Punkte
4. Alain Vergère, 56.5 Punkte
5. Marvin Losi, 42 Punkte
6. Kevin Wegmann, 38.5 Punkte
7. Urs Freitag, 38 Punkte
8. Mohan Sivasubramaniam, 35.5 Punkte
9. Oliver Wäfler, 30.5 Punkte
10. Sinan Cetinkaya, 30.5 Punkte

 

Liga B – Thomas Grendelmeier übernimmt wieder Tabellenführung

In der Liga B wird derzeit heftig um die Aufstiegsplätze 1-4 gekämpft. Drei Spielrunden vor Schluss ist unter Berücksichtigung der zwei Streichresultate für die ersten 10 Spieler immer noch alles drin. So bleibt es auch hier spannend. 

In Abwesenheit von Risto Väyrynen übernimmt Thomas Grendelmeier wieder die Führung in der Liga B. Auch Nirek Kaltenborn und Neff Chatthong, können zumindest für den Moment an Risto vorbeiziehen.

Swiss Snooker gratuliert den Turniersiegern Thomas Grendelmeier (Altdorf), Junya Ogasawara (Bern) und Fabrice Loffredo (Sion). Für Thomas war es der zweite QT-Sieg, Junya und Fabrice konnten beide das erste Mal in der Saison triumphieren. Höchstes Break schoss Junya Ogasawa in Bern mit 42 Punkten.

Liga B - Altdorf

Anzahl Spieler-/innen: 7
Resultate (VR): Groups
Resultate (HR): 4er K.O.

Kurz-Rangliste

1. Thomas Grendelmeier (Pool Billard & SC Hinwil)
2. Chatthong Neff (Snooker Club Basel)
3. U. Shaikh (Snooker Club Bern) N. Kaltenborn (Round Robin Snooker & Billards),

Gesamte Rangliste




Liga B - Bern

Anzahl Spieler-/innen: 12
Resultate (VR): Groups
Resultate (HR): 4er K.O.

Kurz-Rangliste

1. Junya Ogasawara (Snooker Club Basel)
2. Franz Stähli (Snooker Club Bern)
3. S. Safari (Snooker Club Bern) A. Yildiz (Round Robin Snooker & Billards),

Gesamte Rangliste




Liga B - Sion

Anzahl Spieler-/innen: 8
Resultate (VR): Groups
Resultate (HR): 4er K.O.

Kurz-Rangliste

1. Fabrice Loffredo (Romandie Pool Billard)
2. Rafael Giger (Round Robin Snooker & Billards)
3. P. Wenger (Romandie Pool Billard) S. Perret (Romandie Pool Billard),

Gesamte Rangliste

  Termin - Details

27.04.2019
SM 2019 - Liga A - Spieltag 8 ALL
- Samstag 10:00 Uhr LIGA (Doppel Runde)  Bremgarten     

 
 
News Kommentare 0 Kommentare
 
News-Kommentare mit Loginpflicht

Die Kommentarfunktion steht nur Spielern mit Login zur Verfügung. Andere Personen können ihre Rückmeldungen und Kommentare an das Sekretariat richten: sekretariat@snooker.ch

 
 
           
Diese Website wurde konzipiert für die neusten Browser-Techniken welche mit HTML, CSS und ASP arbeiten.
Eine Fehlerlose Anzeige kann ausschliesslich mit den aktuellsten Internet-Browsern welche kostenlos aktualisiert werden können.