Turniere
 
31.08 - 01.09.2019
Regelkundekurs durchgeführt von EBSRA-Class 1-Referee / Examinator
Home  |   Lizenzwesen  |   Vorstand  |   Kontakt
Spieler-Nr.
Passwort
 
 
International Swiss Snooker | 04.06.2019 19:10 Uhr | 226x Gelesen

Alexander Ursenbacher bleibt auf Profitour


Alexander Ursenbacher (Foto: World Snooker)

Nachdem sich Alexander Ursenbacher nach weiteren zwei Jahren nicht auf der Profitour halten konnte, nahm er einen weiteren Anlauf über die Q-School. Beim nun 3. Turnier schaffte der Basler den Halbfinaleinzug auf den letzten Drücker und löste somit erneut das Profi-Ticket für 2 Jahre.

Seine Resultate

Runde 1 : Alexander Ursenbacher 4-1 Sanderson Lam
Runde 2 : Alexander Ursenbacher 4-1 Saqib Nasir
Top 64 : Alexander Ursenbacher 4-0 Sydney Wilson
Top 32 : Alexander Ursenbacher 4-1 Si Jiahui
Achtelfinal : Alexander Ursenbacher 4-3 Fang Xiongman
Viertelfinal : Alexander Ursenbacher 4-3 Peter Lines

Swiss Snooker gratuliert Alexander Ursenbacher herzlich
zum Verbleib auf der World Snooker Profi Tour!

Mit Luis Vetter versuchte sich ein weiterer Spieler aus der Schweizer Liga. Der bald 17 Jährige konnte leider über alle Turniere keinen Match gewinnen. Die Turniere waren aber sicher eine wertvolle Erfahrung für seine weitere Karriere im Snooker-Sport.

 

 
 
News Kommentare 0 Kommentare
 
News-Kommentare mit Loginpflicht

Die Kommentarfunktion steht nur Spielern mit Login zur Verfügung. Andere Personen können ihre Rückmeldungen und Kommentare an das Sekretariat richten: sekretariat@snooker.ch

 
 
           
Diese Website wurde konzipiert für die neusten Browser-Techniken welche mit HTML, CSS und ASP arbeiten.
Eine Fehlerlose Anzeige kann ausschliesslich mit den aktuellsten Internet-Browsern welche kostenlos aktualisiert werden können.