Turniere
 
15.06.2019
Osci's Memorial 2019
31.08 - 01.09.2019
Regelkundekurs durchgeführt von EBSRA-Class 1-Referee / Examinator
Home  |   Lizenzwesen  |   Vorstand  |   Kontakt
Spieler-Nr.
Passwort
 
 
International Pascal Nydegger - TK Swiss Snooker | 15.02.2019 10:28 Uhr | 424x Gelesen

Alexander Ursenbacher schlägt Ronnie O'Sullivan!

Alexander Ursenbacher zeigt an den Welsh Open eine hervorragende Form und schlägt Ronnie O'Sullivan in der dritten Runde verdient mit 4-2.  Swiss Snooker gratuliert Alex zu diesem tollen Erfolg!

--> Das Match in voller Länge

In der dritten Runde der Welsh Open gelang dem Rheinfelder Alexander Ursenbacher der beste Sieg seiner Karriere. Der junge Schweizer Snooker-Profi bezwang den talentiertesten Snooker-Spieler aller Zeiten. In einem zügigen Spiel legte O'Sullivan gleich einmal mit einer 118-er Serie vor. Ursenbacher blieb nach dem 0:1 Rückstand ruhig und glich im nächsten Frame mit einer 70-er Serie aus. Im dritten Frame lag er mit 52 Punkten bereits deutlich vorne, als er mit einem Fehler das Zepter aus der Hand gab und O'Sullivan mit einer 80-er Serie erneut in Führung ging. Danach dominierte der Schweizer die nächsten drei Frames, wobei er auch vom einen oder anderen Fehler von O'Sullivan profitierte. Im sechsten Frame sah es bereits danach aus, als ob Ronnie den Tisch abräumen und den Decider erzwingen würde. Nachdem er aber Gelb verfehlte, wagte Alex einen extrem dünnen Lochversuch, welcher zum erstaunen der Reporter und Ronnies gelang und in perfekter Position auf Grün mündete. Der Rest war nur noch Formsache.

Nach einer insgesamt unbefriedigenden Saison ist dieses Resultat für Ursenbacher eine dringend benötigte Motivationsspritze. Um nicht von der Profitour herunterzufallen muss er Ende der Saison, nach der WM im Mai, mindestens auf Platz 64 der Weltrangliste liegen. Aktuell liegt der Schweizer auf Rang 71. Dieses Resultat ist ein Schritt in die richtige Richtung. Kann er an diesem Erfolg anknüpfen, so ist noch einiges drin.

Das nächste Spiel geht gegen ein anderes junges Snookertalent, den jungen aufstrebenden Chinesen Zhao Xintong. Die Aufgabe wird also, obwohl sein Gegner auf der Weltrangliste nur 4 Plätze vor Ursenbacher liegt, nicht unbedingt einfacher. 

Zu den Welsh Open Live-Scores

 
 
News Kommentare 3 Kommentare
 
News-Kommentare mit Loginpflicht

Die Kommentarfunktion steht nur Spielern mit Login zur Verfügung. Andere Personen können ihre Rückmeldungen und Kommentare an das Sekretariat richten: sekretariat@snooker.ch

 
 
Markus Menzi 16.02.2019 07:15 Uhr
Das war ein unerwarteter, aber verdienter Sieg. Vor allem die Gelbe im letzten Frame war jenseits des normalen Snookerverständnisses!
Herzliche Gratulation Alex zu dieser sensationellen Leistung und auf viele weitere tolle Matches von dir auf der Maintour!
 
 
Samuel Favre 15.02.2019 13:00 Uhr
Unglaublich !!
 
 
Christian Twerenbold 15.02.2019 08:24 Uhr
Super, Super, Deine Leistung gegen denn Rocketman. Weiter so, dann wirst Du dein Ziel erreichen. Gruss Christian Twerenbold
 
           
Diese Website wurde konzipiert für die neusten Browser-Techniken welche mit HTML, CSS und ASP arbeiten.
Eine Fehlerlose Anzeige kann ausschliesslich mit den aktuellsten Internet-Browsern welche kostenlos aktualisiert werden können.