Turniere
 
31.08.2019
Masters Snooker-Turnier
31.08 - 01.09.2019
Regelkundekurs durchgeführt von EBSRA-Class 1-Referee / Examinator
27.09 - 29.09.2019
Basel Open 2019
12.10 - 13.10.2019
Autumn Open 2019
Home  |   Lizenzwesen  |   Vorstand  |   Kontakt
Spieler-Nr.
Passwort
 
 
International P.Nydegger & U.Freitag | 10.07.2017 17:42 Uhr | 1048x Gelesen

World Games und World Cup Teams 2017

Gleich zwei prestigeträchtige internationale Wettbewerbe mit Schweizer Beteiligung finden diesen Monat Statt. Einerseits läuft seit dem 3. Juli der World Cup für die Teams - mit am Start das Schweizer Team Daren Paris und Alexander Ursenbacher. Und vom 20. - 30. Juli vertritt uns Alexander Ursenbacher an den World Games in Wroclaw in Polen.

World Games 2017 - Wroclaw (Polen)

An den World Games wird Alexander Ursenbacher die Schweiz vertreten. Gespielt wird ein 16er K.O. Feld in welchem nebst der Schweiz Australien, Belgien, Nordirland, Indien, Polen, China, Pakistan, Iran, Südafrika, Wales, Hongkong, irland, England und Estland vertreten ist.

Die Startrunde wird wie folgt gespielt:

  • Ali Carter (England) v Shaun Dalitz (Australia)
  • Wendy Jans (Belgium) v Declan Brennan (Northern Ireland)
  • Aditya Mehta (India) v Kacper Filipiak (Poland)
  • Xu Si (China) v Mohammad Bilal (Pakistan)
  • Soheil Vahedi (Iran) v Peter Francisco (South Africa)
  • Andrew Pagett (Wales) v Alexander Ursenbacher (Switzerland)
  • Ng On Yee (Hong Kong) v Michael Judge (Ireland)
  • Kyren Wilson (England) v Andres Petrov (Estonia)

Als Gegner hätte es für Ursenbacher sicher einfachere gegeben in diesem Feld, jedoch liegt Andrew Pagett (Wales) in Reichweite. Der 35 Jährigen aus Wales ist im 2003 erstmals auf die Profitour gekommen. Sein höchster Weltranglistenplatz war Nr. 70.

Weitere Informationen zum World Games 2017 (Resutlate etc.):
http://www.worldsnooker.com/draw-made-world-games 


 

World Cup Teams 2017 - Wuxi (China)

Mit dabei für die Schweiz:

  • Daren Parris (Pot Bellys Zürich)
  • Alexander Ursenbacher (Round Robin Billards Zürich)

Am hochkarätigen Wettbewerb nimmt alles Teil was auf der Snooker Weltbühne Rang und Namen hat. Das Schweizer Team ging hier als Aussenseiter ins Rennen. Dank einer sehr glücklichen Konstellation reichte ein Sieg zum 4. Platz von 6 Mannschaften.

Resultate:

  • England 5-0 Schweiz
  • Schweiz 2-3 Iran
  • Australien 4-1 Schweiz
  • Malta 1-4 Schweiz
  • Schweiz 2-3 Pakistan

 

Weitere Informationen zum World Cup Teams 2017 (Resutlate etc.):
http://livescores.worldsnookerdata.com/Matches/Index/13961/world-cup-2017-teams

  Termin - Details

24.07.2017   bis   30.07.2017
World Games 2017 - Polen ALL

 
 
News Kommentare 0 Kommentare
 
News-Kommentare mit Loginpflicht

Die Kommentarfunktion steht nur Spielern mit Login zur Verfügung. Andere Personen können ihre Rückmeldungen und Kommentare an das Sekretariat richten: sekretariat@snooker.ch

 
 
           
Diese Website wurde konzipiert für die neusten Browser-Techniken welche mit HTML, CSS und ASP arbeiten.
Eine Fehlerlose Anzeige kann ausschliesslich mit den aktuellsten Internet-Browsern welche kostenlos aktualisiert werden können.