Turniere
 
31.08.2019
Masters Snooker-Turnier
31.08 - 01.09.2019
Regelkundekurs durchgeführt von EBSRA-Class 1-Referee / Examinator
27.09 - 29.09.2019
Basel Open 2019
12.10 - 13.10.2019
Autumn Open 2019
Home  |   Lizenzwesen  |   Vorstand  |   Kontakt
Spieler-Nr.
Passwort
 
 
Turnierberichte Medelasports - Zofingen | 02.07.2011 08:48 Uhr | 1874x Gelesen

Snooker Summer Open

"Es war ein gutes Turnier", so äusserten sich alle Teilnehmer über das 1. Summer Snooker Open am 1.+ 2. Juli bei Medela Sports in Zofingen.

Trotz heissen Temperaturen, konnten wir immerhin 21 Teilnehmer verbuchen.
Sogar zwei Spieler aus Frankreich, die wohl noch nie jemand bei uns gesehen hat, spielten bei unserem Open mit. 
Bei den Profis wird auch im Sommer Snooker gespielt. Daher hat ein solches Turnier in der Zukunft seine Berechtigung.

Apropos Profis. Wir kamen in den Genuss, den ehemaligen Main Tour Spieler aus Deutschland, Patrick Einsle zu beobachten, bzw. sogar gegen ihn zu spielen.

Die Spannung kann vorweg genommen werden. Nicht ganz überragend, aber erwartungsgemäss konnte er das Turnier für sich entscheiden.

Er gewann im Halbfinale gegen Alexander Ursenbacher mit 3:1. Mit dem gleichen Resultat schlug er auch unseren Schweizermeister Oscar Medela im Finale.

Osci konnte im Halbfinale noch 3:0 gegen Pascal Camenzind gewinnen.
Das höchste Break von 74 erzielte für einmal nicht Alexander Ursenbacher, sondern der ex. Profi aus Deutschland.
Patrick Einsle meinte nur, dass er gerne wieder in Zofingen vorbeischaut und an einem Turnier bei uns mitmacht.
 

  Termin - Details

01.07.2011   bis   02.07.2011
Snooker Summer Open 2011 INT
- Freitag   Quali A-D  Zofingen   
- Samstag   Final  Zofingen     

 
 
News Kommentare 0 Kommentare
 
News-Kommentare mit Loginpflicht

Die Kommentarfunktion steht nur Spielern mit Login zur Verfügung. Andere Personen können ihre Rückmeldungen und Kommentare an das Sekretariat richten: sekretariat@snooker.ch

 
 
           
Diese Website wurde konzipiert für die neusten Browser-Techniken welche mit HTML, CSS und ASP arbeiten.
Eine Fehlerlose Anzeige kann ausschliesslich mit den aktuellsten Internet-Browsern welche kostenlos aktualisiert werden können.