Turniere
 
26.08 - 27.08.2017
Regelkundekurs (EBSRA-Class1-Referee)
28.10 - 29.10.2017
Autumn Open 2017
24.03.2018
Spring Open 2018
Home  |   Lizenzwesen  |   Vorstand  |   Kontakt
Spieler-Nr.
Passwort
 
 
Turnierberichte TK - Swiss Snooker | 17.10.2012 12:38 Uhr | 2000x Gelesen

Ursenbacher gewinnt 1. Döttinger Snooker Open und schiesst 137er Break!

Letztes Wochenende fanden sich in Döttingen die besten Schweizer Snooker Spieler zum 1. Döttinger Open 2012 ein. Die Erstausgabe dieses Snooker Turniers, welche nebst Schweizermeisterschafts-Wertung auch ein gutes Preisgeld versprach, war nach Anmeldeeröffnung bereits innert 3 Tagen ausgebucht. Mit Alexander Ursenbacher, Urs Freitag, Tom Zimmermann, Murat Ayas, Oliver Wäfler, Marcel Müller, Marvin Losi und Stephan Schneider waren mindestens 8 Spieler der Schweizer Top 10 am Start.

This is an example of a HTML caption with a link.

Danke nach Döttingen für das Bildmaterial


Einmal mehr spielte die Schweizer Nummer 1 - Alexander Ursenbacher - einsames Weltklasse Snooker. Im gesamten Turnier gab der erst 17 Jährige Basler nur gerade 2 Frames ab. In der ersten Runde vom Hauptfeld am Sonntag schoss er schliesslich ein 137er Break und konnte sich damit in der Schweizer Bestenliste der Höchstbreaks an die Spitze setzen.

Im Final bekam Ursenbacher es mit Sari Soner zu tun. Der starke Türke spielt in der Deutschen Bundesliga und war für dieses Turnier extra aus Deutschland angereist. Doch Ursenbacher liess auch ihm keine Chance und entschied das Finale mit einem klaren 4-1 (Breaks 44, 47, 58, 67) für sich.

Auf dem 3. Rang platzierten sich der junge Grenchner Marvin Losi und der Zentralschweizer Urs Freitag!

In der Schweizer Gesamtrangliste gab es leichte Veränderungen. So konnte sich Urs Freitag neu auf den 2. Platz vorschieben während der Aargauer Pascal Camenzind zwei Plätze einbüssen musste, und neu auf Platz 4 steht.

Unveränderte Nummer 1 mit über 600 Zählern Vorsprung ist nach wie vor das Ausnahmetalent Alexander Ursenbacher. Er wird ab nächste Woche einen Schritt weiter gehen in seiner Karriereplanung und für einen Monat ein Intensivtraining in Gloucester (GBR) besuchen. Wer weiss, vielleicht wird dass der Start der ersten Profikarriere eines Schweizer Spielers im weltweiten Snookersport?

Dieser Bericht wurde geschrieben von der TK - Stelle und wiederspiegelt lediglich das Turniergeschehen aus Resultatsicht und von der Spitze her. Wir hoffen zur Ergänzung aus Döttingen noch ein detaillierter Turnierbericht mit evtl. Fotos nachliefern zu können!

 


16.10.2012; Jörg Alder
Nachtrag vom Organisator aus Döttingen:

Der Billard-Club90 Döttingen möchte allen Teilnehmern noch herzlich danken für die Teilnahme am 1. Döttinger Snooker-Open. Schade, dass wir nicht Alle berücksichtigen konnten. Das Feedback der Spieler war durchaus positiv. Danken möchten wir auch der Turnierleitung Jacqueline für die professionelle, kompetente Arbeit, sowie den Schiedsrichtern für ihren super Einsatz den wir nur weiter Empfehlen können und gerne wiedermal beanspruchen möchten.

Insgesamt wurde in den Partien recht zügig gespielt, was uns immer etwas Luft verschaffte. Auch für die Zuschauer war's sehr attraktiv und spannend.

Besonders das Halbfinal Losli / Ursenbacher dauerte nur gerade ca . 40 min. Das versprach auch ein spannendes Finale.
Soner Sari der ja auch ein Top Spiel zeigte unterlag aber doch mit 4:1 Alexander Ursenbacher, der den Sieg klar für sich entschied. Wir alle hatten fast Tränen in den Augen beim Applaus und konnten nur noch herzlich gratulieren. Auch der Turnierveranstalter  Jürg Alder, der noch eine Partie gegen Alex spielen "musste" hatte keine Chance gegen den Turniersieger. Alexander holte sich schliesslich das Preisgeld von 800.- Franken sowie die Prämie für das höchste Break welche vom Veranstalter auf 200.- Franken aufgerundet wurde.

Der billard-Club90 Wünscht dem sehr sympathischen und talentierten Snookerspieler besten Erfolg in seiner zukünftiger Laufbahn. Wir sind stolz darauf , dass er sein Highest Break in unserem Lokal gespielt hat und glauben an ein 147er in seiner Zukunft.

Beste Grüsse und auf Bald
Euer Billard- Club90 Döttingen
 

  Termin - Details

12.10.2012   bis   14.10.2012
1. Döttinger Snooker-Open INT
- Freitag   Gruppe A&B  Döttingen   
- Samstag   Gruppe C&D  Döttingen   
- Samstag   Gruppe E&F  Döttingen   
- Samstag   Gruppe G&H  Döttingen   
- Sonntag   Final 16er K.O.  Döttingen     

 
 
News Kommentare 2 Kommentare
 
News-Kommentare mit Loginpflicht

Liebe Snooker Spieler. Aufgrund mehrfacher anonymer Kommentaren mit Inhalten unter der Gürtellinie haben wir uns dazu entschlossen die anonyme Kommentarveröffentlichung zu unterbinden.

Wir werden keinesfalls jeden Newskommentar kontrollieren, oder die Freiheit der User einschränken wollen. Wir können aber nicht zulassen das auf der offiziellen Verbandshomepage so miteinander umgegangen wird.

Für Fragen stehen wir jederzeit gerne zur Verfügung. Danke für euer Verständnis

 
 
08 27.10.2012 18:14 Uhr
Alexander ist doch erst 16 Jahre alt oder?
 
 
Stefan Tschanz 15.10.2012 19:35 Uhr
Gratulation zum 137er break!
Ich glaube wenn du dich weiter so verbesserst, könnte das noch was werden mit einer Profikarriere :)
Man muss nicht in England geboren sein um das zu erreichen.
Ist jedoch ein Vorteil, bei der Tradition der Snooker dort hat. Good Luck Alexander!
 
           
Diese Website wurde konzipiert für die neusten Browser-Techniken welche mit HTML, CSS und ASP arbeiten.
Eine Fehlerlose Anzeige kann ausschliesslich mit den aktuellsten Internet-Browsern welche kostenlos aktualisiert werden können.