Turniere
 
24.03.2018
Spring Open 2018
Home  |   Lizenzwesen  |   Vorstand  |   Kontakt
Spieler-Nr.
Passwort
 
 
Turnierberichte Sebastian Lahrius | 30.04.2012 16:31 Uhr | 2620x Gelesen

Schweizer Meisterschaft 2012 - Ursenbacher holt Titel

Der 16-jährige Alexander Ursenbacher (Basel Snooker) gewinnt die diesjährige Schweizer Meisterschaft und setzt sich dabei im Finale mit 5-1 gegen Murat Ayasdurch. Aber beginnen wir von vorn.

Am Samstag um 11:00 Uhr startete man in Basel mit den ersten vier Achtelfinals. Hierbei trafen unter anderem Franz Stähli und der spätere Finalist Murat Ayas aufeinander. Beide hatten noch vor dem Wochenende miteinander trainiert und kamen mit einer ausgeglichenen Bilanz an die Meisterschaft. In diesem Match allerdings kam Murat zu einem deutlichen 3-0 Erfolg. Franz fand einfach nicht ins Spiel und überlies Murat die besseren Chancen. Auch Pascal Camenzind setzte sich klar mit 3-1 gegen den Junioren Meister Marvin Losi durch und Stefan Schneider behielt mit dem gleichen Ergebnis die Oberhand gegenüber Urs Freitag. Einzig die Partie Mohanraj Sivasubramaniam gegen Oliver Wäfler war hart umkämpft und ging mit 3-2 an Mohan. 

Um 14:00 Uhr begann die zweite Runde des Achtelfinals. Alexander Ursenbacher (mit Breaks von 48 und 40) schaltete Pascal Seiler mit 3-0 aus, auch Marcel Müller gewann klar ohne Frameverlust gegen Tomas Faoro. Ebenfalls einer weissen Weste zog Tom Zimmermann gegen Rolf Giedemann in die Runde der letzten 8 ein. Eine Partie stand noch aus, nämlich die von Titelverteidiger Oscar Medela. Trotz seiner schweren Erkrankung kam er nach Basel, um sein Achtelfinale gegen den Junior Kevin Wegmann zu bestreiten. Den ersten Frame gewann Oscar sogar! Am Ende reichte die Kraft jedoch nicht aus und er unterlag mit 1-3. Dennoch gilt ihm ein grosser Respekt, denn Oscar liebt und lebt diesen Sport wie kein anderer! Es fiel uns allen extrem schwer, ihn so zu sehen! 

Um 17:00 Uhr kam es zu den Viertelfinals. Marcel Müller (gegen Mohan) und Alexander Ursenbacher (gegen Stefan Schneider) hatten mit 4-0 jeweils keine Mühe. Alex gelang hierbei ein schönes 60er Break. Murat Ayassetzte sich am Nachbartisch mit 4-2 gegen Kevin Wegmann durch und Pascal Camenzind besiegte Tom Zimmermann mit 4-1. So kam es am Sonntag zum Klassiker Ursenbacher gegen Müller und im zweiten Halbfinale traf Murat Ayas auf Pascal Camenzind. Man durfte sich also auf spannende Matches freuen.

In der Partie Ursenbacher gegen Müller bekamen die anwesenden Zuschauer im zweiten Frame ein tolles 90er Break von Alex zu sehen. Leider verschoss er die Schwarze vom Spot, es wären theoretisch 140 Punkte möglich gewesen! Nach drei Frames in Folge für den Youngster konnte Marcel den hart umkämpften vierten Frame noch gewinnen, verlor jedoch den folgenden Frame und somit das Match mit 1-4. Eine Partie der Marke „Hitchcock“ durfte man am TV-Tisch erleben. Murat und Pascal spielten insgesamt über 4 Stunden, mit dem besseren Ende für Murat. Die Frames 4 und 5 wurden jeweils erst auf die Respotted Black entschieden! Dabei gelang es beiden Spielern, je ein Frame für sich zu verbuchen. Die Schlacht endete um 15:30 Uhr, sodass das Finale der Junioren und der Herren zeitgleich um 16:00 Uhr gestartet wurde. 

Kevin Wegmann traf im Finale der Junioren auf Marvin Losi. Kevin ging schnell mit 2-0 in Front und spielte dabei unter anderem ein Break von 45 Punkten. Marvin konnte den Spiess jedoch umdrehen und gewann am Ende mit 3-2. Somit stand der erste Schweizer Meister 2012 fest. Das Finale der Herren, Ursenbacher gegen Ayas, wurde am Nebentisch im Modus Best of 9 gespielt. Beide Spieler waren sehr vorsichtig und wollten kein Risiko eingehen. Somit waren fast alle Frames recht umkämpft und wurden spät entschieden. Einzig im vierten Frame konnte Alex mit einer 60 vorzeitig den Sack zumachen. Am Ende lautete das Ergebnis 5-1 für den 16-jährigen Basler, welcher somit im zweiten Anlauf die Meisterschaft holen konnte!

Herzliche Gratulation an den neuen Meister und natürlich an alle Spieler, Referees, Helfer und Zuschauer, welche an der Schweizer Meisterschaft 2012 teilgenommen haben! Wir freuen uns schon auf die nächste Saison mit Euch.

 

Ergebnisse


Achtelfinale (Best of 5)

Franz Stähli - Murat Ayas 0-3
Pascal Camenzind - Marvin Losi 3-1
Mohanraj Sivasubramaniam - Oliver Wäfler 3-2
Stefan Schneider - Urs Freitag 3-1
Oscar Medela - Kevin Wegmann 1-3
Tom Zimmermann - Rolf Giedemann 3-0
Marcel Müller - Tomas Faoro 3-0
Alexander Ursenbacher - Pascal Seiler 3-0


Viertelfinale (Best of 7)
 

Pascal Camenzind - Tom Zimmermann 4-1
Marcel Müller - Mohanraj Sivasubramaniam 4-0
Kevin Wegmann - Murat Ayas 2-4
Stefan Schneider - Alexander Ursenbacher 0-4


Halbfinale (Best of 7)
 

Murat Ayas - Pascal Camenzind 4-3
Marcel Müller - Alexander Ursenbacher 1-4


Finale Junioren (Best of 5)
 

Marvin Losi - Kevin Wegmann 3-2


Finale Herren (Best of 9)
 

Alexander Ursenbacher - Murat Ayas 5-1

 

 

  Termin - Details

28.04.2012   bis   29.04.2012
Schweizermeisterschaften 2011/12 SM - Herren
- Samstag   16er KO Final  Münchenstein     

 
 
News Kommentare 7 Kommentare
 
News-Kommentare mit Loginpflicht

Liebe Snooker Spieler. Aufgrund mehrfacher anonymer Kommentaren mit Inhalten unter der Gürtellinie haben wir uns dazu entschlossen die anonyme Kommentarveröffentlichung zu unterbinden.

Wir werden keinesfalls jeden Newskommentar kontrollieren, oder die Freiheit der User einschränken wollen. Wir können aber nicht zulassen das auf der offiziellen Verbandshomepage so miteinander umgegangen wird.

Für Fragen stehen wir jederzeit gerne zur Verfügung. Danke für euer Verständnis

 
 
Basel Snooker 02.05.2012 21:55 Uhr
Lieber Beat

Danke für das Kompliment. Es war uns eine Freude, die SM austragen und dich als Schiedsrichter begrüssen zu dürfen.
Natürlich auch ein grosses Dankeschön an alle anderen Schiedsrichter, die Spieler, Zuschauer und Helfer.

Bis bald!
 
 
Beat Vorburger 02.05.2012 17:38 Uhr
Auch ich will die Gelegenheit wahrnehmen, und Osci meine grösste Hochachtung aussprechen. Dein Auftritt in Basel war sehr berührend und echt beeindruckend zugleich!

Gratulation auch an Alex zu deinem ersten Schweizer Meistertitel, weiter so!

Und danke an die Jungs von Baselsnooker für die gute Organisation, die ich als Schiedsrichter am Samstag geniessen durfte.

Euch allen eine gute Zeit...
 
 
Tom Zimmermann 01.05.2012 09:39 Uhr
Congrats to Alex - keeep your things together we want to see you on tele soon ;)
 
 
Thomas Fischer 30.04.2012 20:39 Uhr
Die Gedanken sind bei Osci, habe ich doch sehr viel mit ihm erleben dürfen und dies nicht nur aus sportlicher Sicht.

Trotzdem Gratulation an Alex, das war verdient.
 
 
Murat Ayas 30.04.2012 12:24 Uhr
ich will mich an Marc anschliessen und sage BRAVO OSCI
 
 
Marc Weibel 28.04.2012 20:59 Uhr
Gratulation allen Halbfinalisten.

GROSSE HOCHACHTUNG OSCI. WAHNSINN WAS DU LEISTEST. DU BIST DER BESTE!
 
 
Basel Snooker 27.04.2012 22:13 Uhr
Allen Teilnehmern viel Erfolg für die SM! Basel Snooker freut sich auf ein tolles Wochenende mit Euch!
 
        
Diese Website wurde konzipiert für die neusten Browser-Techniken welche mit HTML, CSS und ASP arbeiten.
Eine Fehlerlose Anzeige kann ausschliesslich mit den aktuellsten Internet-Browsern welche kostenlos aktualisiert werden können.