Turniere
 
29.09 - 01.10.2017
Basel Open
13.10 - 15.10.2017
Gallus Open 2017
20.10 - 22.10.2017
6. Döttinger Open
28.10 - 29.10.2017
Autumn Open 2017
24.03.2018
Spring Open 2018
Home  |   Lizenzwesen  |   Vorstand  |   Kontakt
Spieler-Nr.
Passwort
 
 
Turnierberichte Franz Stähli | 12.03.2012 22:39 Uhr | 1957x Gelesen

2.Qualifikation Doppelschweizermeisterschaften

Am 03.03.12 wurde in Adliswil das zweite Qualifikationsturnier der Doppelschweizermeisterschaften durchgeführt. Es wurden die zweiten vier Doppel für das Finale in Zofingen gesucht.

Schneider/Camenzind wurden ihrer Favoritenrolle gerecht und schlugen im Finale Müller/Niederreuther mit 2:1! 

Neun Doppel hatten sich angemeldet, um das Ziel Zofingen zu erreichen. In der Gruppe 1 konnten sich Müller/Niederreuther ohne grosse Mühe den  Gruppensieg sichern. Um den zweiten Platz spielten Losi/Weibel gegen Lahrius/Kribbe im letzten Spiel einen Krimi bis auf die letzten Kugeln. Das glücklichere Ende ging zu Losi/Weibel, die damit in den Halbfinal aufstiegen. In der Gruppe 2 zeigten Freitag/Klaua und Schneider/Camenzind keine Schwächen und qualifizierten sich für das Halbfinale, wobei Schneider/Camenzind das Direktduell mit 2:0 gewannen.

Im 1.Halbfinale liess Schneider/Camenzind dem Gegner keine Chance. Mit Breaks von 43 und 20 liessen sie Losi/Weibel keine Chance. Im 2.Halbfinale ging die Führung in die Innerschweiz. Freitag/Klaua zeigten eine perfekte Harmonie und mit Break von 32,30 gingen sie 1:0 in Führung. Doch Müller Niederreuther liessen nicht locker. Das 2.Frame wurde auf schwarz entschieden und das 3.Frame gewannen sie 56-33.

Im Finale kam es nun zur Begegnung Schneider/Camenzind gegen Müller/Niederreuther. Es war ein Abbild vom 2.Halbfinale. Müller/Niederreuther gewannen den 1.Frame klar mit 84-18 ( 27,21 Break ). Danach verloren sie die Konzentration und Harmonie. Schneider/Camenzind gewannen die nächsten zwei Frames und sicherten sich den Sieg. Den Match um den 3/4Rang gewannen Freitag /Klaua gegen Losi/Weibel 2:0. 

Das Finale in Zofingen ist nun komplett und im Kalender ersichtlich. 

Swiss Snooker gratuliert den Gewinnern und bedankt sich bei Darren Paris und dem Potbellys Team! 

Breaks

Schneider/Camenzind 43,32,21,22,20,20
Müller/Niederreuther 39,33,30,37,21
Freitag/Klaua 38,32,30,34
Clerc/Luongo 35
Weber/Mass 22
Weibel/Losi 22
Lahrius/Kribbe 22

 

  Termin - Details

03.03.2012   bis   04.03.2012
Quali 2 - Doppel SM 2011/12 QT - Doppel
- Samstag   Quali 2  Adliswil   
- Samstag   Final 4er K.O.  Adliswil     

 
 
News Kommentare 0 Kommentare
 
News-Kommentare mit Loginpflicht

Liebe Snooker Spieler. Aufgrund mehrfacher anonymer Kommentaren mit Inhalten unter der Gürtellinie haben wir uns dazu entschlossen die anonyme Kommentarveröffentlichung zu unterbinden.

Wir werden keinesfalls jeden Newskommentar kontrollieren, oder die Freiheit der User einschränken wollen. Wir können aber nicht zulassen das auf der offiziellen Verbandshomepage so miteinander umgegangen wird.

Für Fragen stehen wir jederzeit gerne zur Verfügung. Danke für euer Verständnis

 
 
        
Diese Website wurde konzipiert für die neusten Browser-Techniken welche mit HTML, CSS und ASP arbeiten.
Eine Fehlerlose Anzeige kann ausschliesslich mit den aktuellsten Internet-Browsern welche kostenlos aktualisiert werden können.