Turniere
 
26.08 - 27.08.2017
Regelkundekurs (EBSRA-Class1-Referee)
28.10 - 29.10.2017
Autumn Open 2017
24.03.2018
Spring Open 2018
Home  |   Lizenzwesen  |   Vorstand  |   Kontakt
Spieler-Nr.
Passwort
 

Snooker Referees aus der Schweiz

 

Holliger Daniel

Staffelbach
Zurück zur Übersicht
Ich bin am 3.2.1967 geboren. Mit 19 Jahren fing ich an mit dem Billard-Sport. Nach rund 12 Jahren Pool spielen war ich an einem Punkt wo ich mich entscheiden musste, ob ich sehr viel Aufwand betreibe um in die vorderen Ränge zu kommen, oder etwas anderes mache. Also entschied ich mich die Pool-Szene zu verlassen und mich dem Snooker zu widmen. Bald habe ich gemerkt, dass es die richtige Entscheidung war. Die Spannung, die Ruhe und Eleganz des Spieles ist einfach faszinierend. Ich trainierte viel, buchte Privat-Unterricht und die Erfolge stellten sich bald ein.

Im dritten Jahr hatte ich es geschafft, unter den besten 16 Spielern der Schweiz zu sein (Nr. 11). Aber auch hier stellte ich mir die Frage, wieviel Aufwand ich in Zukunft betreiben will. Familie, Beruf und viel Aufwand im Snooker, etwas leidet darunter. Also habe ich darüber nachgedacht ob doch die zweite Tätigkeit, das Schiedsrichtern, dass mich insgeheim schon lange interessierte, evtl. meine Passion werden kann. Und sie konnte. Dass ich natürlich am Swiss-Open 2004 meinen ersten grossen Einsatz als Marker hatte bei den Grossen des Snooker-Sports hat mir sicher den "Rest" gegeben. Am Tisch zu stehen, das Spiel zu beobachten und die Professionalität jederzeit zu wahren in allen Spielsituationen, wie auch die Spieler zu beobachten, dass alles macht es so fantastisch Schiedsrichter zu sein.

Der grösste Erfolg im Jahr 2009 war die Ernennung von der WBSA (www.worldsnooker.com) zum Worldsnooker-Referee. Während einer Woche am Masters-Qualifyer in Prestatyn, wurde ich von Jan Verhaas und Eirian Williams intensiv beobachtet und geprüft. Eine Live-Übertragung des Viertelfinales auf 110.tv war der Lohn für meine Leistung. Danach durfte ich die Gratulation von Jan und Eirian und Mike Ganley in Empfang nehmen.

Desweiteren durfte ich auf der PIOS-Tour in Prestatyn mehrere Finalpartien leiten.

Ich werde weiterhin auf internationaler Ebene präsent sein. Die weiteren Teilnahmen an der PTC-Tour sind der Weg zu einem möglichen Weltranglistenturnier. Auch auf Eurosport wird man mich bald beobachten können.

Kategorie A - Class 2 Referees (International)

 
War im Einsatz an den folgenden Schweizer Turnieren
16.05.-17.05.2015 SM 2015 - Glattbrugg (H) Glattbrugg
16.05.-17.05.2015 SM 2015 - Glattbrugg Glattbrugg
10.05.-10.05.2015 Swiss Snooker Cup Final Schweiz
24.04.-26.04.2015 Grand Open Snooker Zofingen Schweiz
18.04.-19.04.2015 QT - SM 2015 - R-07 Schweiz
21.02.-22.02.2015 QT - SM 2015 - R-05 Schweiz
12.02.-15.02.2015 China Open / Indian Open Qualif. Barnsley Metrodome
24.01.-25.01.2015 QT - SM 2015 - R-04 Schweiz
19.12.-21.12.2014 3. Christmas Open Schweiz
28.11.-30.11.2014 RR-OPEN Schweiz
15.11.-16.11.2014 QT - SM 2015 - R-03 Schweiz
25.10.-26.10.2014 QT - SM 2015 - R-02 Schweiz
10.10.-12.10.2014 3. Döttinger Snooker Open Schweiz
27.09.-28.09.2014 QT - SM 2015 - R-01 Schweiz
06.09.-07.09.2014 RTTO-OPEN Schweiz
18.05.-22.05.2013 Q School Sheffield
08.02.-10.02.2013 1. Berner Stadtmeisterschaft Schweiz
26.01.-27.01.2013 QT - Runde 5 (SM 2012/13) Schweiz
18.01.-20.01.2013 3. Pot Bellys Open 2013 Schweiz
04.01.-06.01.2013 The King's Open Schweiz
30.11.-02.12.2012 KABA-Safes.com Zürich-Open Schweiz
16.11.-18.11.2012 Basel Masters 2012 Schweiz
12.10.-14.10.2012 1. Döttinger Snooker-Open Schweiz
22.09.-23.09.2012 QT - Runde 1 (SM 2012/13) Schweiz
18.07.-22.07.2012 PTC Event 1 Gloucester
28.04.-29.04.2012 Schweizermeisterschaften 2011/12 Schweiz
23.03.-25.03.2012 Basel Open 2012 Schweiz
17.03.-18.03.2012 QT - Runde 7 (SM 2011/12) Schweiz
15.12.-19.12.2011 PTC 12 (Quali) + PTC 11 Sheffield (GBR)
28.11.-30.11.2011 Players Tour Ch. (PTC) 10 Sheffield (GBR)
18.08.-21.08.2011 Players Tour Ch. (PTC) 3 Sheffield (GBR)
02.06.-05.06.2011 Pink-Ribbon Gloucester (GBR)
 
 
 
 
 
 
 
           
Diese Website wurde konzipiert für die neusten Browser-Techniken welche mit HTML, CSS und ASP arbeiten.
Eine Fehlerlose Anzeige kann ausschliesslich mit den aktuellsten Internet-Browsern welche kostenlos aktualisiert werden können.