Turniere
 
08.04 - 09.04.2017
Bunny Masters
Home  |   Lizenzwesen  |   Vorstand  |   Kontakt
Spieler-Nr.
Passwort
 
 
QT / SM Pascal Nydegger - TK | 25.02.2013 11:35 Uhr | 1813x Gelesen

QT Runde 6 - Paris gewinnt vor Camenzind in Unterentfelden!

Übers Wochenende wurde im Kanton Aargau und Zürich die 6. QT-Runde der laufenden Saison durchgeführt. Mit Darren Paris ging am Sonntag Abend ein überlegener Sieger aus dem Turnier hervor. Der Wahl-Zürcher mit Brittischen Wurzeln eliminierte im Final den Aargauer Pascal Camenzind klar mit 3-0. Platz 3 teilten sich Urs Freitag (Uri) und Murat Ayas (Bern).

Die zweitletzte QT-Runde der laufenden Saison ist Geschichte! Trotz Abwesenheit der Nr. 1 Alexander Ursenbacher (weilt mit Marvin Losi zur U21-EM Vorbereitung in England), gab es auch an dieser QT Runde einen überlegenen Sieger. Der Zürcher Darren Paris trat für dieses QT in Unterentfelden an und erfüllte alle Erwartungen. Mit der Tages-Höchstserie von 73 Punkten und 5 Siegen aus 5 Spielen qualifizierte sich Paris ohne Frameverlust für das Hauptfeld vom Sonntag. Weiter waren es Giger, Faoro, Patel, Cetinkaya und Wegmann welche sich souverän mit dem 1. Gruppenrang für Sonntag durchsetzen. Das höchste Break dieser 5 Spieler schoss der junge Kevin Wegmann mit 35 Punkten in Bremgarten. Dies im wichtigen Spiel gegen Umar Shaik in Frame 3.

Zusätzlich qualifizierten sich die zwei besten Gruppenzweiten Peter Schlegel und Markus Stauffiger und komplettierten somit das 16er K.O. Finalfeld vom Sonntag wo bereits die 8 Gesetzten Tom Zimmermann, Murat Ayas, Pascal Camenzind, Urs Freitag, Stefan Schneider, Franz Stähli, Oliver Wäfler und Mohanraj Sivasubramaniam warteten. Die Auslosung wurde  wie gewohnt durch die TK durchgeführt. Die zwei besten Zweiten wurden auf die Gesetzten 1-4 gelost, danach wurden die Restlichen Spieler auf die noch offenen Plätze gelost.

Relativ hart getroffen hatte die Auslosung den Luzerner Mohanraj Sivasubramaniam welcher im Ranking kontinuirliche Schritte nach vorne machte und mit der direkten Setzung ins Hauptfeld belohnt wurde. Leider musste er gleich gegen den Ex-Profi und späteren Turniersieger Paris ran. Obwohl Paris gleich mit der Turnierhöchstserie von 83 Punkten einstieg und auch Frame 2 verbuchte, konnte der Luzerner Frame 3 mit 70 zu 63 für sich verbuchen. Dies sollte dann auch das einzige verlorene Frame von Paris im gesamten Turnier sein.

Am Rande zu vermerken ist noch der gebrochene Finger vom Berner Murat Ayas. Dieser trotzte seiner Verletzung welche er beim Aufbau seines Snooker Tisches in der letzten Woche hinnehmen musste. Schliesslich stiess er mit starker Leistung bis in den Halbfinal vor, ehe ihn Pascal Camenzind mit 3-0 auf den 3. Schlussrang verwies.

Im Finale hatte Camenzind seinem Gegenüber nur gerade in Frame Nummer 2 mit einem 31er Break etwas entgegen zu setzen, dennoch reichte es nicht zu einem Framegewinn. Paris gewinnt das Finale klar mit 3-0 vor Camenzind, Ayas und dem Zentralschweizer Urs Freitag.

Ein herzliches Dankeschön gilt es noch an die Turnierleitungen in Adliswil, Bremgarten und Unterentfelden zu richten. Es konnte ein reibungsloser Turnierablauf ohne nennenswerte Zwischenfälle eingehalten werden.

SM Entscheidung in den letzten 3 Turnieren

Nun geht es in die Entscheidung für die 16 SM - Qualifikationsplätze. Eingerechnet mit dem Pflicht-QT (Runde 4) welches nicht als Streichresultat zählt, kann die Rechnung zwischen Rang 12-20 noch eine sehr spannende Angelegenheit werden. Auf dem Schluss-Programm stehen noch am 15.03. das 5. Basel Open, am 23.03. die QT-Runde 7 und schliesslich am 06.04. das SSC Finalturnier welches im Code 64 für die Gesamtrangliste des gesamten Cups gewertet wird.

Die TK wünscht allen Spielern viel Erfolg für das Restprogramm der Saison 2012/13!

  Termin - Details

23.02.2013   bis   24.02.2013
QT - Runde 6 (SM 2012/13) QT - Herren
- Samstag   Quali 1  Bremgarten   
- Samstag   Quali 3  Unterentfelden   
- Samstag   Quali 2  Adliswil   
- Sonntag   Final  Unterentfelden     

 
 
News Kommentare 2 Kommentare
 
News-Kommentare mit Loginpflicht

Liebe Snooker Spieler. Aufgrund mehrfacher anonymer Kommentaren mit Inhalten unter der Gürtellinie haben wir uns dazu entschlossen die anonyme Kommentarveröffentlichung zu unterbinden.

Wir werden keinesfalls jeden Newskommentar kontrollieren, oder die Freiheit der User einschränken wollen. Wir können aber nicht zulassen das auf der offiziellen Verbandshomepage so miteinander umgegangen wird.

Für Fragen stehen wir jederzeit gerne zur Verfügung. Danke für euer Verständnis

 
 
Pascal Nydegger - TK 25.02.2013 13:45 Uhr
Hallo Murat. Danke für den Nachtrag. Ich habe die Breakliste und den Bericht korrigiert. Bis bald, Gruss Pascal
 
 
Murat Ayas 25.02.2013 12:20 Uhr
Nur als korrektur: ich habe kein 66 break geschossen, da ich gegen Kevin das Matchprotokoll nicht selber ausgefüllt habe, ist wohl ein Fehler reingeschlichen. Ein 44er habe ich mit meinem kaputten Finger doch noch geschossen ;-)
Gruss
Murat
 
           
Diese Website wurde konzipiert für die neusten Browser-Techniken welche mit HTML, CSS und ASP arbeiten.
Eine Fehlerlose Anzeige kann ausschliesslich mit den aktuellsten Internet-Browsern welche kostenlos aktualisiert werden können.
 
 
Weiteres
 
25. März 2017
Team SM 2017