Turniere
 
24.03.2018
Spring Open 2018
Home  |   Lizenzwesen  |   Vorstand  |   Kontakt
Spieler-Nr.
Passwort
 
 
QT / SM Pascal Nydegger - TK Swiss Snooker | 10.11.2017 13:33 Uhr | 191x Gelesen

QT-Runde 3 - Auslosung und Informationen Liga A+B

Am kommenden Wochenende steht die 3. QT-Runde an. 11 Spieler  spielen in der Liga A und 34 Spieler in der Liga B. Gespielt wird in Glattbrugg (Liga A), sowie in der Liga B in Crissier, Zofingen, Döttingen und Glattbrugg. Aufgrund des neuen Modus in der Saison 2017/18 bitten wir die Spieler alle Informationen gut durchzulesen.

ALLGEMEIN

ACHTUNG: Die Anwesendheit der Spieler ist durch die Sektion geregelt. Die Spieler werden gebeeten nach den hier angesetzten Richtzeiten am Turnierort zu erscheinen!


LIGA A

In der Liga A sind alle Spielrunden bereits ausgelost. Hier wird ein eigenes Spielsystem gespielt. Jeder spielt einmal gegen Jeden über die gesamte Saison während 11 Spielrunden an 6 QT-Tagen. QT 1-5 wird jeweils eine Doppelrunde stattfinden und an QT 6 wird eine einfache Runde gespielt. Jedes Match wird über 8 Frames ausgetragen wobei folgende Punkte vergeben werden: Sieg = 2 Punkte, Untentschieden = 1 Punkte, Niederlage = 0 Punkt. Zusätzlich gibts pro gewonnener Frame 0.5 Punkte.

Startzeit: 10:00 Uhr
Startgeld: CHF 26.- (VIP Kostenlos)
Spielort: Round Robin - Glattbrugg
Dress Code: 2 (Wettspielreglement Seite 11)


WICHTIGE MITTEILUNG:

11.11.2017 : Glattbrugg : Luis Vetter kann erst am 11:30 am Turnierort erscheinen
11.11.2017 : Glattbrugg : Marvin Losi kann nach der ersten Partie den Spieltag beenden

16.12.2017 : Münchenstein : Raoul Niederreuther kann erst am 11:30 am Turnierort erscheinen
16.12.2017 : Münchenstein : Alain Vergére kann nach der ersten Partie den Spieltag beenden

20.01.2018 : Altdorf : Mohan Sivasubramaniam kann erst am 11:30 am Turnierort erscheinen
20.01.2018 : Altdorf : Stefan Schneider kann nach der ersten Partie den Spieltag beenden

10.02.2018 : Adliswil : Jonni Fulcher muss am letzten Spieltag nicht antreten

 



LIGA B
 

Modus

Die Liga B wird im gewohnten Modus Gruppen+Hauptfeld an einem Tag durchgeführt. So werden jeweils 2 Gruppen gebildet und pro Gruppe steigen 2 Spieler ins Halbfinale (K.O.) auf. Gesamtes Turnier wird Best of 3 gespielt.

Die Auslosung der Gruppen wurde für die Spielrunde 1 nach Gesamtrangliste gemacht.


Startzeiten & Spielorte

10:00 Uhr: Zofingen (Ausnahme: ab 10.30 Uhr: Meyer Daniel)
10:00 Uhr: Crissier (Ausnahme: ab 10.30 Uhr: Paul-Alain Wenger)
10:00 Uhr: Döttingen
10:00 Uhr: Glattbrugg

Startgeld: CHF 26.- (VIP Kostenlos)
Dress Code: 3 (Wettspielreglement Seite 11)


 

  Termin - Details

11.11.2017
SM 2018 - A-QT R3 ALL
- Samstag 10:00 Uhr LIGA (Doppel Runde)  Glattbrugg     

 
 
News Kommentare 2 Kommentare
 
News-Kommentare mit Loginpflicht

Liebe Snooker Spieler. Aufgrund mehrfacher anonymer Kommentaren mit Inhalten unter der Gürtellinie haben wir uns dazu entschlossen die anonyme Kommentarveröffentlichung zu unterbinden.

Wir werden keinesfalls jeden Newskommentar kontrollieren, oder die Freiheit der User einschränken wollen. Wir können aber nicht zulassen das auf der offiziellen Verbandshomepage so miteinander umgegangen wird.

Für Fragen stehen wir jederzeit gerne zur Verfügung. Danke für euer Verständnis

 
 
Pascal Nydegger 05.10.2017 15:41 Uhr
Lieber Junya

Wie ich es dir auch schon per E-Mail 2-3x geschrieben habe diese Woche, öffnen wir die Startplätze für die QTs nach Bedarf und so das jeder Turnierort die Möglichkeit hat sein Feld zu füllen. Bis gestern Abend hatte es noch ein Platz frei, somit bestand kein Bedarf mehr an weiteren Plätzen. Hätten wir weitere Plätze an anderen Spielorten geöffnet hätte dies lediglich dazu geführt das sich bereits angemeldete Spieler umgeschrieben an Spielorte welche in Randregionen sind. Diese Spielorte müssen aber gleichberechtigt sein! Das sind vollwertige Mitglieder von Swiss Snooker welche sich ebenso für den Sport Aufopfern und auch Mitfinanzieren.

Jeder Spieler hatte die Möglichkeit sich ab Sonntag Abend an einem beliebigen Ort anzumelden. Wer den Moment verpasst hat zwei Ausweichorte zur Verfügung. Hätten wir vor Anmeldeschluss die Felder alle voll gehabt und weitere Anfragen bekommen um zu spielen, hätten wir nochmals Plätze freigegeben an dem Ort wo die Tischsituation (Anzahl Tische) am besten gewesen wäre, oder gar ein Ort dazu genommen.

Es ist aber auch absolut nicht ungewöhnlich das an QTs bis zu 10 Spieler nicht mitspielen, wenn ich zurückschaue auf die Teilnehmerzahlen der vergangenen 10 QTs.

Ich hoffe das Vorgehen stösst auf allgemeines Verständnis.

Wenn du Lösungsvorschläge hast womit wir alle Regionen/Mitglieder gleich behandeln können in Sache QT-Vergabe + jedem seinen Spielortwunsch erfüllen können, freue ich mich über diese gerne unter tk@snooker.ch und werde diese im Vorstand besprechen.

Vielen Dank und liebe Grüsse
Pascal
 
 
Junya Ogasawara 05.10.2017 15:27 Uhr
Es hat 40 Lizenzspieler in der B Liga. 3 Orte x 10 Anmeldezahlen reicht grundsätzlich nicht aus. Es sollte entweder 3 Orte x 13/14 Anmeldezahlen oder 4 Orte x 10 Anmeldezahlen sein. Ansonsten wo spielen die übrigbleibenden 10 Spieler? Wo kann man sich anmelden, wenn die Anmeldeliste schon voll ist? Ich möchte Euch bitten, Euch nochmals über das Anmeldesystem für die B Liga zu überlegen.
 
        
Diese Website wurde konzipiert für die neusten Browser-Techniken welche mit HTML, CSS und ASP arbeiten.
Eine Fehlerlose Anzeige kann ausschliesslich mit den aktuellsten Internet-Browsern welche kostenlos aktualisiert werden können.