Turniere
 
08.04 - 09.04.2017
Bunny Masters
Home  |   Lizenzwesen  |   Vorstand  |   Kontakt
Spieler-Nr.
Passwort
 
 
QT / SM Pascal Nydegger - TK Swiss Snooker | 18.04.2016 13:59 Uhr | 860x Gelesen

6-Reds Schweizermeisterschaften 2016

Erstmals wurde diese Saison eine offizielle 6-Reds Schweizermeisterschaft von Swiss Snooker durchgeführt. Wir gratulieren dem neuen Titelträger Tom Zimmermann zum Sieg sowie den folgenden Spielern auf Rang 2: Dominik Haug und auf Rang 3: Marvin Losi und Urs Freitag!

Am Samstag wurde erstmals die offizielle Schweizermeisterschaft in der Disziplin 6-Reds ausgetragen.
Am Start waren 14 Spieler welche sich über die Qualifikationsrunden 1+2 die Teilnahmeberechtigung erspielten. Swiss Snooker dankt allen Teilnehmern, dem Veranstalter Billard 88 in Unterentfelden sowie dem anwesenden Referee Michael Wapf.

 

Schlussrangliste

01. Zimmermann Tom ( Round Robin Billards, Zürich)
02. Haug Dominik (Round Robin Billards, Zürich)
03. Freitag Urs (Pot Black Uri), Losi Marvin (Medela Sports Team)

05. Rang
Vetter Luis (Round Robin Billards, Zürich)
Wegmann Kevin (Round Robin Billards, Zürich)
Weibel Marc (Medela Sports Team)
Shaikh Umar Ali (SPC Brunnmatt Bern)

09. Rang
Giger Rafael (Round Robin Billards, Zürich)
Kleinschmidt Uwe (Round Robin Billards, Zürich)
Hardegger Stefan (Snooker Club 147)
Klaua Denis (Pot Black Uri)
Radisavljevic Branko (Snooker Club Basel)
Cetinkaya Sinan (Round Robin Billards, Zürich)


16.08.2016 - Daniel Grütter, Billard 88

6-Reds Snooker Schweizermeisterschaften 2016 im Billard 88

Pünktlich um 10.00 Uhr konnte die 6-Reds Snooker SM 2016 gestartet werden. In der ersten Runde gab es keine grossen Überraschungen. Losi gegen Klaua 3:1, Haug gegen Hardegger 3:0, Zimmermann gegen Cetinkaya 3:1, Freitag gegen Radisljavic 3:1, Kleinschmidt gegen Shaik 0:3. Ausser in der letzten Partie, welche über die ganze Distanz ging und nach 150 Minuten mit 3:2 von Weibel gegen Giger gewonnen wurde!

In den Viertelfinals traff Kevin Wegmann auf Tom Zimmermann - beides Turnierfavoritten. Zimmermann spielte sehr überzeugend und ging rasch mit 2:0 in Führung. Anschliessend spielte Zimmermann im dritten Frame ein 51er Break und gewann gleich klar mit 3:0.
Marvin Losi traf auf Marc Weibel, auch Losi ging rasch mit 2:0 in Führung, hatte im dritten Frame einen leichten Durchhänger und liess Weibel auf 2:1 verkürzen. Das vierte Frame gewann dann wieder Marvin Losi zum 3:1 Endstand.
Die dritte Partie lautete Urs Freitag gegen Umar Shaikh. Nach dem 1:1 spielte Urs Freitag taktisch besser und nahm Shaikh mit viel Geschick die nächsten beiden Frames zum 3:1 ab.
In der vierten Partie - Luis Vetter gegen Dominik Haug - gestalteten sich die ersten beiden Frames sehr ausgeglichen, somit stand 1:1. In den nächsten beiden Frames ging Luis Vetter fast jeden Ball alles an, was nicht belohnt wurde. Vettter machte einige Fehler zuviel welche Haug nutzt zum Schlusstand von 3:1.

Im ersten Halbfinal traff Dominik Haug auf Urs Freitag. Die ersten beiden Frames gingen klar zugunsten des Zürchers Haug. Das dritte Frame wiederrum klar an den Zentralschweizer Urs Freitag. Im vierten Frame war die Nervosität beider Spieler klar zu spüren, dass dann Dominik mit 30:19 für sich entscheiden konnte.
Das zweite Halbfinal zwischen Tom Zimmermann und Marvin Losi war bis zum 2:2 ein Ebenbild vom anderen Halbfinal. Im fünften Frame war aber auch hier die Nervosität zu spüren. Zimmermann entschied das Frame aber schliesslich mit 30:17 für sich.

Das Finale ist sehr schnell erzählt, Tom Zimmermann lässt Dominik Haug nur sehr wenig Chanchen und gewann gleich mit 4:0!
Breaks: 25,36,35,24,38.

Tom Zimmermann ist somit verdienter Schweizermeister 2016 im 6 Reds Snooker!

Herzliche Gratulation!

 
  Termin - Details

16.04.2016
SM 2016 - 6 REDS ALL
- Samstag 10:00 Uhr 16er K.O.  Unterentfelden     

 
 
News Kommentare 1 Kommentare
 
News-Kommentare mit Loginpflicht

Liebe Snooker Spieler. Aufgrund mehrfacher anonymer Kommentaren mit Inhalten unter der Gürtellinie haben wir uns dazu entschlossen die anonyme Kommentarveröffentlichung zu unterbinden.

Wir werden keinesfalls jeden Newskommentar kontrollieren, oder die Freiheit der User einschränken wollen. Wir können aber nicht zulassen das auf der offiziellen Verbandshomepage so miteinander umgegangen wird.

Für Fragen stehen wir jederzeit gerne zur Verfügung. Danke für euer Verständnis

 
 
Murat Ayas 19.04.2016 14:49 Uhr
Gratulation zum Titel Tom :-)
 
           
Diese Website wurde konzipiert für die neusten Browser-Techniken welche mit HTML, CSS und ASP arbeiten.
Eine Fehlerlose Anzeige kann ausschliesslich mit den aktuellsten Internet-Browsern welche kostenlos aktualisiert werden können.
 
 
Weiteres
 
25. März 2017
Team SM 2017