Turniere
 
08.04 - 09.04.2017
Bunny Masters
Home  |   Lizenzwesen  |   Vorstand  |   Kontakt
Spieler-Nr.
Passwort
 
 
Turnierberichte Marc Weibel | 14.02.2012 10:03 Uhr | 2081x Gelesen

Team SM/ Die Teilnehmer der Finalspiele stehen fest

Am letzten Sonntag sind die letzten Spiele der Team SM Qualifikation ausgetragen worden. 

In der Gruppe in Unterentfelden feierte Basel Snooker 1 wieder hohe Siege ( 25:1 und 23:2) und belegt am Ende verdient den ersten Platz.

Team Eastside konnte keine Überraschung mehr gelingen und da sie die Direktbegegnung gegen Pot Black Uri verloren hatten, heisst es also 2. Platz Innerschweiz gefolgt von 3. Platz Ostschweiz.

Dem SC Indian 2 gelang gegen Medela Sports Team B ein 20:5 Sieg und belegt immerhin am Schluss nicht den letzten Platz. 

In der Gruppe in Basel fanden nur 3 Partien statt weil das Team All In Zürich gar nicht angetreten war.

Das Snooker Team Bern musste unbedingt gegen Medela Sports Team A gewinnen um noch eine Chance auf den 2. Gruppenplatz zu haben. Sie wussten aber relativ schnell, dass da nicht viel zu holen sein wird und verloren am Ende klar mit 3:24.

Dann kam es zum Spitzenspiel und gleichzeitig zur Verteilung 1. Platz und 2.Platz unter den zwei Aargauer Teams. Das Medela Sports Team A feierte einen 14:8 Sieg gegen den SC Indian 1.


Folgende Teams haben sich für die Finalspiele der Team SM Qualifiziert und haben Preisgeld und Medaillen auf sicher:

Medela Sports Team A – Pot Black Uri (Halbfinal 1)
Basel Snooker 1 – SC Indian 1 (Halbfinal 2)

Allen anderen angetretenen Teams Danke ich für die Teilnahme und ich hoffe, auch wenn ihr Euch nicht qualifiziert habt, dass es Euch trotzdem Spass gemacht hat!


Breaks ab 30

Darren Paris 31, 35, 39, 40, 47, 47, 50
Stefan Schneider 31
Oscar Medela 30, 31, 34
Pascal Camenzind 37, 39
Marvin Losi 31, 44
Marcel Müller 30, 30
Urs Freitag 32
Denis Klaua 31
Alexander Ursenbacher 31, 35, 35, 36, 37, 52, 54

Marc Weibel, Team Organisator

 

 


22.01.2011 - 14:55 von Marc Weibel
Die Hälfte der Team SM Qualifikation ist bereits gespielt!

In Basel wurden zum Teil fast unglaublich lange Partien (bis zu 4,5 Std) ausgetragen. Trotzdem kann der Start in die neue Team Saison, mit 10 teilnehmenden Teams, jetzt schon als Erfolg gewertet werden.
Für die Platzierungen der Teams in der Rangliste sind in erster Linie die Punkte pro Partie (z.b. ein 16:10 gibt 3 Punkte für die Mannschaft) relevant.

Leider wurden 3 Tage lang nach der Team SM Quali 1 vom letzten Sonntag die Ranglisten auf der Homepage falsch publiziert.
Dies ist jetzt korrigiert und wir möchten uns für den Fehler in aller Form entschuldigen.

In der Gruppe 1, die in Basel gespielt wurde konnte sich Pot Black Uri mit zwei Siegen den momentanen 2. Platz in der Rangliste sichern.

Sie gewannen relativ knapp gegen SC Indian 2 mit 16:10 und gegen das Ostschweizer Team hauchdünn mit 13:10.

Basel Snooker 1 gewann klar und diskussionslos seine zwei Partien und steht Erwartungsgemäss mit einer Bilanz von 6 Punkten und einem Verhältnis von 48:3 an erster Stelle.

In der Gruppe 2 in Unterentfelden fanden die Favoriten gleich zu ihrem Spiel. SC Indian 1 auf dem 2. Platz und Medela Sports Team A mit dem besseren Verhältnis kann auf dem 1. Rang überwintern.

Auch hier wurde auf sehr hohem Niveau Snooker gespielt. Dies zeigt vor allem das Highest Break von Pascal Camenzind von 82 Punkten.


Break Liste:

Urs Freitag 42
Darren Paris 64, 54
Martin Broder 45
Pascal Camenzind 82, 38, 32, 30
Oscar Medela 51
Stefan Schneider 47

Wir dürfen gespannt sein, wie die Rangliste nach dem 2. Team Qualiturnier im Februar 2012 aussieht.

Auf jeden Fall, fanden faire Spiele statt. Die Team SM macht allen beteiligten Spass!

 

 

 

  Termin - Details

12.02.2012
Quali - Team SM 2011/12 QT - Team
- Sonntag   Gruppe 2  Münchenstein   
- Sonntag   Gruppe 1  Unterentfelden   

 
 
News Kommentare 0 Kommentare
 
News-Kommentare mit Loginpflicht

Liebe Snooker Spieler. Aufgrund mehrfacher anonymer Kommentaren mit Inhalten unter der Gürtellinie haben wir uns dazu entschlossen die anonyme Kommentarveröffentlichung zu unterbinden.

Wir werden keinesfalls jeden Newskommentar kontrollieren, oder die Freiheit der User einschränken wollen. Wir können aber nicht zulassen das auf der offiziellen Verbandshomepage so miteinander umgegangen wird.

Für Fragen stehen wir jederzeit gerne zur Verfügung. Danke für euer Verständnis

 
 
           
Diese Website wurde konzipiert für die neusten Browser-Techniken welche mit HTML, CSS und ASP arbeiten.
Eine Fehlerlose Anzeige kann ausschliesslich mit den aktuellsten Internet-Browsern welche kostenlos aktualisiert werden können.
 
 
Weiteres
 
25. März 2017
Team SM 2017