Turniere
 
01.07.2017
Oscis Memorial 2017
Home  |   Lizenzwesen  |   Vorstand  |   Kontakt
Spieler-Nr.
Passwort
 
 
Turnierberichte Pascal Nydegger - Sekretariat | 13.10.2014 11:21 Uhr | 1448x Gelesen

3. Döttinger Snooker Open

Jürg Alder - BC90-Döttingen - Der Billard-Club90 Döttingen möchte allen Teilnehmern herzlich danken für die Teilnahme am 3. Döttinger Snooker-Open. Diesmal konnten alle angemeldeten Spieler berücksichtigt werden. Das Turnier verlief in angenehmer, lockerer Atmosphäre. Danken möchten wir auch den Schiris, Manfred Leumann und Daniel Holliger, der das Final leitete, für den professionellen, kompetenten Einsatz, den wir nur weiter empfehlen können und gerne wiedermal beanspruchen möchten. Ebenfalls ein Dankeschön an James, dem Wirt der Spedition in Baden der für das leibliche Wohl gesorgt hat und zusammen mit Bluue die Tische spielbereit gestellt hat.

Insgesamt wurde in den Partien recht zügig gespielt, was uns immer etwas Luft verschaffte. So konnte auch mal eine zweistündige oder zweieinhalbstündige Begegnung (Bluue / Frederic) wieder eingeholt werden. Auch für die Zuschauer war's sehr attraktiv und spannend. Der Samstagmorgen startete etwas holprig, da Mohanraj unser Club in Oberentfelden suchte und Soner Sari gar nicht erst erschien . Am Nachmittag hatten wir gleich mehrere Topspieler am Start, die alle ein sehenswertes Snooker zeigten. Z. B. Tom gegen Mike in nur ca. 30 Minuten! Der Abend konnte dann auch pünktlich mit ebenfalls guten Spielern starten. Es zeigte sich, dass nicht unbedingt die Favoriten die Nase klar vorne haben. So haben auch Ausserseiter wie Jannick ein sehr gutes Spiel abgeliefert. Der Abend konnte um 23:15 Uhr beendet werden, so dass alle für die Finalrunden fit sein sollten…

Bereits in den Vorrunden wurden ansehnliche Breaks geschossen von Marvin Losi 51, Thomas Pfanner43, Tom Zimmermann 40 sowieUrs Freitag 39 Punkten. Dies versprach spannende Partien fürs Finaltableau.

Das Finaltableau konnte dann auch pünktlich um 9:00 Uhr beginnen. Die erste Partie beendete Tom mit 3:0 gegen Branko mit einem 46er Break um 10:15 Uhr. Eine weitere Partie Mohan / Losi endete knapp auf die letzte Schwarze mit 3:2 zu Gunsten von Marvin. Auch die Begegnung Kevin / Harald wurde hart umkämpft  und knapp entschieden mit 3:2. Da zeigte der Schweizermeister Stefan doch einen sehr klaren 3:0 Sieg Cinan. Um 15:45 Uhr endete dann auch die letzte 2 ½-Stündige Partie für Urs gegen Murat, der einfach nicht richtig in sein sonst so gutes Spiel fand.

Viertelfinal:  Die erste Partie startete um 12:50 Uhr mit Marvin / Marcel. Bereits das erste Frame versprach Spannung mit einer respotted Black zu Gunsten von Marcel. Das Spiel endet dann auch knapp mit 3:2 für Marvin nach einer glücklichen Pink in die Mitte. Sofort stieg der Adrenalin-Spiegel von Marcel an (kennen wir das nicht schon?!). In der Partie Tom / Thomas setzte sich überraschenderweise Thomas durch. Tom hatte nach eigenen Angaben einfach die falschen Bälle gelocht. Stefan siegte gegen Umar und Urs gegen Kevin. Beide Partien ohne gossen Probleme.

$Um 17:10 Uhr konnten die Halbfinale gestartet werden. Die Chance auf den ersten Platz ist bei allen, realistisch vorhanden. Das Spiel Losi / Freitag schien schon entschieden, da Urs bereits Snooker benötigte, denn er sich auch prompt holte und zu 2:2 ausglich. Nützte leider nicht. Marvin holte sich den Sieg und schaffte den Einzug ins Finale! Den zweiten Einzug ins Finale schafte Stefan nur ganz knapp mit einem schwer umkämpften letzten Frame gegen Thomas. Da spürten wohl beide die Nerven beim Stand von 2:2. Den Sieg hätten auch beide absolut verdient.

20:15 Uhr Start des Finals. Auf Wunsch der Spieler wurde Best of 5 gespielt. Den ersten Frame holte sich Marvin mit einer lang und hart umkämpften Schwarzen. Stefan holte sich zwar den zweiten Frame, kam aber immer deutlicher ins Wanken. Insgesamt hatte Marvin die bessere Lochsicherheit, was ihm schliesslich zum Sieg verhalf. Er gewann mit 3:1 und beendete somit das Turnier um 21:40 Uhr.

Marvin holte sich schliesslich das Preisgeld von 800.- Franken sowie die Prämie für das höchste Break von 51 Punkten. Herzliche Gratulation den Beiden. Bravo!

Der Billard-Club90 wünscht allen Snookerspielern besten Erfolg in der zukünftigen Laufbahn.

Beste Grüsse und bis Bald
Euer Billard- Club90 Döttingen
Jürg Alder
 

 


Die Vorrunden sind beendet, die Auslosung für Sonntag ist gemacht:

09:00 Uhr: Sivasubramaniam vs. Losi
09:00 Uhr: Niederreuther vs. Shaik
09:00 Uhr: Radisavljevic vs. Zimmermann

ab.10:00 Uhr: Wegmann vs. H.Pfanner
ab 10:00 Uhr: Müller vs. Jankowski
ab 10:00 Uhr: T.Pfanner vs. Hardegger

ab 11:00 Uhr: Cetinkaya vs. Schneider
ab 11:00 Uhr: Ayas vs. Freitag

Als Referee im Einsatz am Sonntag: Daniel Holliger und Manfred Leumann von der SRAS

Am Wochenende findet im Billard Club 90 Döttingen (ZH) die 3. Ausgabe des Döttinger Snooker Opens statt. Das Turnier ist mit 32 Teilnehmern ausgebucht. 1 Spieler welcher auf der Warteliste steht konnte leider nicht mehr berücksichtigt werden. Die Auslosung wurde nach nationaler Open Rangliste unter Berücksichtigung diverser Startzeit-Wünsche gesetzt.

Wir bitten alle Spieler mind. 30 Minuten vor Spielbeginn am Turnierort zu erscheinen. 

GRUPPEN UND STARTZEITEN

GRUPPE A&B - FREITAG ABEND
19:00 Uhr: M.Hasler, J.Bontjer, R.Niederreuther, U.Kleinschmidt, U.Shaikh, B.Radisavljevic
19:45 Uhr: T.Pfanner, J.Alder

GRUPPE C&D - SAMSTAG MORGEN
09:00 Uhr: M.Ayas, J.Kong, M.Sivasubramaniam, S.Sari. S.Hardegger, R.Giger
09.45 Uhr: F.Jankowski, B.Wee

GRUPPE E&F - SAMSTAG NACHMITTAG
14:00 Uhr: S.Schneider, A.Gruss, K.Wegmann, F.Cardoso, U.Freitag, D.Haug
14:45 Uhr: M.Toth, S.Frey

GRUPPE G&H - SAMSTAG ABEND
19:00 Uhr: M.Losi, T.Schneeberger, M.Müller, J.Kurzen, H.Pfanner, Ch.Heid
19:45 Uhr: S.Cetinkaya, D.Furrer

 


 

Liebe Snooker Spieler, vom 10.10. bis 12.10 findet die 3. Döttinger Snooker Open statt.
Ab sofort ist für dieses Turnier die Online-Anmeldung geöffnet. Die Anmeldung erfolgt über den Swiss Snooker Turnierkalender (mit gültigem Login).

Das Feld ist auf 32 Teilnehmer begrenzt!

 
Die Eckdaten zum Turnier:
Turniername: 3. Döttinger Snooker Open
Datum: Freitag 10.10. bis Sonntag 12.10.2014
Typ: OP
Turnier Infos: Turnierausschreibung
Weitere Infos: Website etc.
Anmeldung: www.snooker.ch/kalender.asp (Mit gültigem Login)
Anmeldeschluss: Dienstag, 7.10.2014 23:59 Uhr!
Startgeld CHF 60.- Per Vorüberweisung

Nachfolgend die Einzahlungsdaten für das Startgeld.

Neue Aargauer Bank AG
Konto: 815658-61
IBAN: CH77 0588 1081 5658 6100 0
BIC-Code: AHHBCH22XXX

Verspätete Anmeldungen können nicht berücksichtig werden! Daher bitten wir darum euch korrekt anzumelden und die Startliste zu kontrollieren!

Swiss Snooker hat den Auftrag sich an die Reglemente zu halten und übernimmt im Interesse aller Spieler, keinerlei Haftung für Anmeldefehler von Spielerseite!

  Termin - Details

10.10.2014   bis   12.10.2014
3. Döttinger Snooker Open INT
- Freitag   Gruppe A&B  Döttingen   
- Samstag   Gruppe C&D  Döttingen   
- Samstag   Gruppe E&F  Döttingen   
- Samstag   Gruppe G&H  Döttingen   
- Sonntag   Final 16er K.O.  Döttingen     

 
 
News Kommentare 0 Kommentare
 
News-Kommentare mit Loginpflicht

Liebe Snooker Spieler. Aufgrund mehrfacher anonymer Kommentaren mit Inhalten unter der Gürtellinie haben wir uns dazu entschlossen die anonyme Kommentarveröffentlichung zu unterbinden.

Wir werden keinesfalls jeden Newskommentar kontrollieren, oder die Freiheit der User einschränken wollen. Wir können aber nicht zulassen das auf der offiziellen Verbandshomepage so miteinander umgegangen wird.

Für Fragen stehen wir jederzeit gerne zur Verfügung. Danke für euer Verständnis

 
 
           
Diese Website wurde konzipiert für die neusten Browser-Techniken welche mit HTML, CSS und ASP arbeiten.
Eine Fehlerlose Anzeige kann ausschliesslich mit den aktuellsten Internet-Browsern welche kostenlos aktualisiert werden können.
 
 
Weiteres
 
25. März 2017
Team SM 2017