Turniere
 
29.09 - 01.10.2017
Basel Open
13.10 - 15.10.2017
Gallus Open 2017
20.10 - 22.10.2017
6. Döttinger Open
28.10 - 29.10.2017
Autumn Open 2017
24.03.2018
Spring Open 2018
Home  |   Lizenzwesen  |   Vorstand  |   Kontakt
Spieler-Nr.
Passwort
 
 
Turnierberichte Pascal Nydegger - TK | 21.10.2013 12:58 Uhr | 1912x Gelesen

2. Döttinger Snooker Open - Turnierbericht

Der Billard-Club90 Döttingen möchte allen Teilnehmern herzlich danken für die Teilnahme am 2. Döttinger Snooker-Open. Schade, dass wir nicht Alle berücksichtigen konnten. Das Turnier verlief in angenehmer, lockerer Atmosphäre. Danken möchten wir auch dem Schiri John Bontjer für den professionellen, kompetenten Einsatz, den wir nur weiter empfehlen können und gerne wiedermal beanspruchen möchten.

Insgesamt wurde in den Partien recht zügig gespielt, was uns immer etwas Luft verschaffte. So konnte auch mal eine fast dreistündige Begegnung (Berliat / Davatz) wieder eingeholt werden. Auch für die Zuschauer war's sehr attraktiv und spannend.

Bereits in den Vorrunden wurden ansehnliche Breaks geschossen von J. Kesseler 73,54, M. Ayas 41 und M. Hasler, R. Niederreuther je 38 sowie M. Losi, D. Furrer je 35 Punkten. Dies versprach spannende Partien fürs Finaltableau.

Das Finaltableau konnte dann auch pünktlich um 9:00 Uhr beginnen. Leider mussten zwei Spieler auf das korrekte Tenü hingewiesen werden und in einem Fall sogar mit einem Frameverlust bestraft werden. Die erste grosse Überraschung sorgte das Spiel Schneider/Cetinkaya.  Stefan führte bereits mit zwei Frames und verlor dann noch gegen Sinan, der das Spiel noch für sich drehen konnte. Auch die Partie Faoro/Niederreuther war spannend, da sie auf die letzte Schwarze mit einem Respottet-Black endete.

Im Viertelfinal zeigte sich der deutsche Jürgen Kessler erneut von seiner starken Seite und bezwang Marvin 3:1 mit einem 48-er Break. In der unteren Tableau Hälfte überzeugte der erst 16 jährige Dennis Furrer mit einem klaren 3:0 Sieg gegen Urs Freitag. Auch Marcel spielte ein souveränes Snooker gegen Sinan und gewann 3:1.

Punkt vier Uhr konnte das Halbfinale gestartet werden. Die Chance auf den ersten Platz ist bei allen, realistisch vorhanden. Den ersten Einzug ins Finale schafte Dennis mit einer verunglückten, letzten Schwarzen von Marcel. Der Sieg war aber dennoch absolut verdient. Auch die Begegnung Kesseler/Ayas ging aufs Ganze. Während Murat in der ersten Hälfte absolut überzeugte, setzte sich Jürgen in der Zweiten in Szene und gewann das letzte Frame zu 0 gegen den sympathischen Türken.

18:20 Uhr Start des Finals. Auf Wunsch der Spieler wurde Best of 5 gespielt. Jetzt drehte Jürgen so richtig auf, während Dennis nach und nach die Nerven spürte. Halt!, so nicht dachte wohl Dennis und holte sich den dritten Frame überzeugend, Bravo! War aber leider auch der einzige... Jürgen gewann mit 3:1 und beendete somit das Turnier um 19:20 Uhr.

Jürgen holte sich schliesslich das Preisgeld von 800.- Franken sowie die Prämie für das höchste Break von 74 Punkten. Herzliche Gratulation den Beiden. Bravo!

Der Billard-Club90 wünscht allen Snookerspielern besten Erfolg in der zukünftigen Laufbahn.

Beste Grüsse und auf Bald

Euer Billard- Club90 Döttingen

 

18.10.2013 - Pascal Nydegger TK

2. Döttinger Open - Auslosung

Am Wochenende findet im Billard Club 90 Döttingen (ZH) die 2. Ausgabe des Döttinger Snooker Opens statt. Das Turnier ist mit 32 Teilnehmern ausgebucht. 8 Spieler welche auf der Warteliste stehen können leider nicht berücksichtigt werden. Unter den Teilnehmern sind mit Murat Ayas (Bern), Marvin Losi (Grenchen), Urs Freitag (Uri) und Stefan Schneider (Aargau) gleich 4 Spieler der Nationalen Top 8 am Start. Die Auslosung wurde nach nationaler Open Rangliste gesetzt.

Wir konnten leider nicht auf alle Zeitwünsche eingehen da sich viele überkreuzten und die Setzliste priorität hat!

Wir bitten alle Spieler mind. 30 Minuten vor Spielbeginn am Turnierort zu erscheinen. 

GRUPPEN UND STARTZEITEN

GRUPPE A&B - FREITAG ABEND
19:00 Uhr: Marvin Losi, Dennis Furrer, Markus Lebong, Christian Negrepontis, Urs Freitag, Ginno Enriques
19:45 Uhr: Martin Hasler und Mike Toth

GRUPPE C&D - SAMSTAG MORGEN
09:00 Uhr: Stefan Schneider, Stefan Tschanz, Jürg Alder, Branko Radisavljevic, Tomas Faoro, Raoul Niederreuther
09.45 Uhr: Oliver Wäfler, Urs Pfister

GRUPPE E&F - SAMSTAG NACHMITTAG
14:00 Uhr: Marcel Müller, Carmine Cristiano, Markus Berliat, Rolf Davaz, Raphael Giger, Jürgen Kesseler
14:45 Uhr: Pascal Seiler, Markus Kiefer

GRUPPE G&H - SAMSTAG ABEND
19:00 Uhr: Murat Ayas, Erwin Käslin, Stefan Hardegger, Davood Naddaf, Sinan Cetinkaya, Blue Wee
19:45 Uhr: Frederique Jankowski, Ivar Furrer

  Termin - Details

18.10.2013   bis   20.10.2013
2. Döttinger Snooker Open INT
- Freitag   Gruppe A&B  Döttingen   
- Samstag   Gruppe C&D  Döttingen   
- Samstag   Gruppe E&F  Döttingen   
- Samstag   Gruppe G&H  Döttingen   
- Sonntag   Final 16er K.O.  Döttingen     

 
 
News Kommentare 0 Kommentare
 
News-Kommentare mit Loginpflicht

Liebe Snooker Spieler. Aufgrund mehrfacher anonymer Kommentaren mit Inhalten unter der Gürtellinie haben wir uns dazu entschlossen die anonyme Kommentarveröffentlichung zu unterbinden.

Wir werden keinesfalls jeden Newskommentar kontrollieren, oder die Freiheit der User einschränken wollen. Wir können aber nicht zulassen das auf der offiziellen Verbandshomepage so miteinander umgegangen wird.

Für Fragen stehen wir jederzeit gerne zur Verfügung. Danke für euer Verständnis

 
 
        
Diese Website wurde konzipiert für die neusten Browser-Techniken welche mit HTML, CSS und ASP arbeiten.
Eine Fehlerlose Anzeige kann ausschliesslich mit den aktuellsten Internet-Browsern welche kostenlos aktualisiert werden können.